Frühlingskonzerte 2018

Das Sinfonische Blasorchester der Stadtkapelle Dachau veranstaltet auch 2018 wieder die traditionellen Frühlingskonzerte im Barocksaal des Dachauer Schlosses.

Konzert 1: Samstag, 17. März, 19:30 Uhr

Konzert 2: Sonntag, 18. März, 15:00 Uhr

Einlass ist an beiden Tagen jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn.

Das Konzert am Samstag findet gemeinsam mit dem Akkordeonorchester Maisach statt.

Auf dem Programm steht u. a.:

  • Alcazar von Llano – SBO u. Akkordeonorchester Maisach
  • Adventure von M. Götz – SBO u. Akkordeonorchester Maisach
  • Israel Shalom von K. Vlak – SBO u. Akkordeonorchester Maisach
  • Sunrise at Angel’s Gate von P. Sparke – SBO
  • Libertango von A. Piazzolla – SBO
  • Sing Sing Sing von L. Prima in einer Bearbeitung von N. Iwai – SBO
  • Ferne Weite von R. Rudin – SBO
  • Sommer – aus “Die vier Jahreszeiten” von A. Piazzolla – Akkordeonorchester Maisach
  • Rhapsodie in Blue von G. Gershwin – Akkordeonorchester Maisach
  • Danzón No. 2  von A. Marquez – Akkordeonorchester Maisach

Beim Konzert am Sonntag wird auch die Stadtjugendkapelle Dachau ihr neues Programm vorstellen und damit den ersten Teil des Konzertes gestalten.

Die musikalische Gesamtleitung hat Michael Meyer.

Eintrittskarten zum Preis von 9,- / 12,- bzw. 15,- EUR gibt es ab sofort über die Musiker der Stadtkapelle sowie über die Dachauer Rundschau, Konrad-Adenauer-Str. 27.
Elektronische Kartenreservierung gerne auch per Mail an kartenvorverkauf@stadtkapelle-dachau.de